Thymian – Hustenklassiker Nummer 4

Allgemein

Thymian haben wir alle im Gewürzregal stehen, hier geht es mir aber um die Arzneipflanze Thymus vulgaris, den echten Thymian. Genau genommen interessieren mich auch nur die oberirdischen Pflanzenteile, im Apothekerslang: das Kraut. Thymiankraut (Thymi herba) enthält ätherisches Öl (darum das tolle Aroma) sowie so genannte Lamiaceen-Gerbstoffe, die für die antivirale Wirkung mitverantwortlich sind. Außerdem wirkt Thymian krampflösend auf die…

Spitzwegerich – Hustenklassiker Nummer 3

Allgemein

Eine dritte Option bei Husten ist Spitzwegerich. Der Name dieser Pflanze ist Programm, er hat spitze Blätter und man kann ihn ohne Weiteres am Wegesrand finden. Spitzwegerichkraut (Plantaginis lanceolata herba) besteht aus allen oberirdischen Pflanzenteilen und enthält so genannte Iridoidglykoside, außerdem unter anderem Schleimstoffe und Gerbstoffe. Diese wirken antibakteriell, reizmildernd (siehe Eibisch) und adstringierend bzw. entzündungshemmend. Insofern ist Spitzwegerichkraut ein…

Eibisch – Hustenklassiker Nummer 2

Allgemein / Meine Hausapotheke / Was hab ich... und was hilft?

Nervt Sie vor allem, dass Sie dauernd husten oder hüsteln müssen? Dann ist Efeu nicht optimal, da denke ich als erstes an Eibisch, aka Althaeae radix bzw. Althaeae folium. Ersteres meint die Wurzeln, letzteres die Blätter. Beide kommen in Hustenmitteln zum Einsatz. Auf Englisch heißt Eibisch übrigens Marshmellow, warum, lesen Sie hier. Eibisch enthält bis zu 15 Prozent Schleimstoffe. Eibischschleim…

Efeu – Hustenklassiker Nummer 1

Allgemein / Was hab ich... und was hilft?

Mir fällt beim Stichwort Husten immer als erstes Efeu ein, bzw. Efeublätter, im Fachjargon Hederae helicis folium genannt. Sie enthalten vor allem so genannte Triterpensaponine – seifenartige Stoffe, die schleimlösend wirken. Außerdem docken sie  an die Beta-Rezeptoren in den Bronchien an und sorgen dafür, dass die Bronchialmuskulatur etwas erschlafft (ähnlich wie ein Asthma-Spray). Die Bronchialzellen stellen durch Efeu mehr so…

Hustenlöser – früher war mehr Lametta

Allgemein

Erkältungszeit. Alles schnieft, viele husten. Ein schöner Anlass für einen Blogpost über Hustenlöser bzw. Hustenmittel. Denn wenn man auf die letzten 20 Jahre zurück guckt, muss man leider sagen: Früher war mehr Lametta. Hustenmittel können eindeutig weniger, als lange gedacht. Über Jahre hinweg war es fast ein Automatismus, einen festsitzenden Husten mit Schleimlösern (so genannten Expektoranzien wie Ambroxol oder Acetylcystein…

Eingekauft: Oral B Pro-Expert Premium Zahnseide

Allgemein

Oral B Zahnseide

Ich glaube, jeder weiß inzwischen, dass Zahnseide eine sinnvolle Sache ist. Trotzdem scheint mir immer, kaum jemand benutzt sie. Denn sie ist nicht nur ein weiterer Punkt auf der „Ich sollte unbedingt mal wieder“-Liste, man kann sich damit auch weh tun, sie kann zerfleddern oder steckenbleiben… Nervig! Wofür Zahnseide gedacht ist: Um Zahnzwischenräume zu reinigen. Ein Zahn hat nunmal fünf…

Meditieren ist Medizin

Allgemein

Meditieren ist Medizin

Passend zur Saison hier was Besinnliches. Ein Interview, das ich vor einigen Jahren mit der Neurowissenschaftlerin, Achtsamkeitstrainerin und Yogalehrerin Britta Hölzel über das Meditieren führen durfte. Sie hat die Wirkung von Meditation auf das Gehirn schon für ihre Doktorarbeit erforscht und viele Jahre Erfahrung damit – nicht nur als Wissenschaftlerin, sondern auch ganz praktisch. Das Gespräch mit ihr war eines…

Rettet die Herpescreme!

Allgemein

Hier zu sehen: Eine Tube Zovirax (Wirkstoff Aciclovir) und unsere Waschmaschine. Ich weiß nicht, wie oft ich schon die unterschiedlichen winzigen Tuben mit Herpescreme, die mein Mann benutzt, mitgewaschen habe. Das liegt daran, dass man diese Cremes typischerweise ganz, ganz oft (alle zwei bis drei Stunden) anwenden muss… und sie darum gern mal in die Hosentasche steckt, denn dann –…

Diclofenac-Update

Allgemein / Schon gewusst?

Diclofenac

Als ich Mitte der 1990er Jahre anfing in der Apotheke, war Diclofenac – einer der bekanntesten Schmerz- und Entzündungshemmer – noch verschreibungspflichtig. Heute sind Tabletten zumindest in Dosierungen bis 75 Milligramm am Tag und für den Bedarf von maximal vier Tagen rezeptfrei zu haben. Jetzt kündigt Schweden an, Tabletten, Kapseln und Co. im kommenden Jahr wieder verschreibungspflichtig machen zu wollen….

Drei Irrtümer über Antibiotika

Allgemein

Ich mache hier mal was, das es so noch nicht gab auf dieser Seite: Ich übernehme Teile einer Pressemitteilung, die ich vor ein paar Tagen von der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI) zum Thema Antibiotika bekommen habe. Denn ich finde, besser als die Autorin Juliane Pfeiffer kann man es nicht zusammenfassen. Nur konnte ich mir meine Kommentare nicht verkneifen, ich…