Dauerkrank: Wenn es einfach nicht besser wird…

Allgemein

Kann das sein, dass man einfach nicht gesund wird? Ja! Und es ist total frustrierend. Ich hatte auch mal so eine Phase, über Monate hinweg: Ein Infekt löste den nächsten ab, ständig war ich schlapp. Ich kam gar nicht mehr richtig auf die Beine, lag nur noch auf dem Sofa, wenn man mich nur ließ. In so einem Moment greift man…

Lernen über Erkältungen, Teil 2: Was hinter einem Dauerinfekt stecken kann

Schon gewusst?

Als ich meinen Mann erst ein paar Wochen kannte, erklärte er mir eines morgens schniefend: „Ich bin seit 20 Jahren erkältet.“ Das hielt ich erstmal für einen Witz, doch es stimmte: Dauernd war seine Nase verstopft, und er fühlte ich oft kränkelnd. Aber irgendwie hatte er beschlossen, das einfach zu ertragen. Was soll man auch tun gegen häufige, unterschwellige Infekte?…

Das beste bei Erkältung: Inhalieren

Schon gewusst?

Es ist gerade mal Oktober, aber die erste Erkältung der Saison habe ich bereits hinter mir… weitgehend zumindest. Ätzend! Wir alle wissen, dass es gegen Erkältungsviren keine Medikamente gibt. Trotzdem ist da etwas, das ich den Knüller vor allem bei Schnupfen finde: das Inhalieren. Total unterschätzt, meiner Meinung nach. 

Erkältungsangst: Hilfe, mein Hals kratzt!

Was hab ich... und was hilft?

Dieses miese Gefühl. Es kratzt im Hals. Und man weiß ganz genau: Da ist was im Anmarsch. Fast noch mieser, als wenn man sich dann mit den eigentlichen Erkältungssymptomen Schnupfen, Husten usw. herumschlägt. Was kann man jetzt noch tun, um das Ruder rumzureißen? Was, um das Halskratzen zu lindern? Drei Strategien, auf die ich setze. Und zwei, die ich eher…